Welcome!

Apache Authors: William Schmarzo, Christopher Harrold, Elizabeth White, Talend Inc., Adrian Bridgwater

News Feed Item

Couchbase sichert sich Finanzierung in Höhe von 60 Millionen US-Dollar, um einen größeren Anteil des Big-Data-Marktes im Wert von 16 Milliarden US-Dollar abzugreifen

Couchbase, Inc., Anbieter der vollständigsten NoSQL-Datenbank, gab heute eine Serie-E-Finanzierungsrunde in Höhe von 60 Millionen US-Dollar bekannt. Die Runde wurde von zwei neuen Investoren angeführt, WestSummit und Accel Growth Fund; sie bringt den Gesamtbetrag der Couchbase-Finanzierungen auf 115 Millionen US-Dollar. Alle bisherigen Wagniskapitalinvestoren nahmen ebenfalls an dieser Finanzierungsrunde teil.

Die neue Investition ist ein weiterer Beleg für das Wachstum des globalen Big-Data-Marktes, der aus zwei Teilen besteht: operatives Datenmanagement, weitgehend von NoSQL-Händlern angeführt, und analytische Datenverarbeitung, angeführt von Hadoop-Händlern. Beim Big-Data-Segment operatives Datenmanagement gibt es jetzt eine viel größere Beschleunigung, angetrieben von der umfassenden Übernahme von NoSQL durch Unternehmen.

„Die internationale Übernahme von NoSQL für operative Big-Data-Initiativen beginnt gerade erst. Firmen haben Jahre gebraucht, um eine effiziente Skalierung von Oracle zu erreichen, oder sie haben auf MongoDB geblickt, um mit kleinen Projekten in nicht-relationalen Infrastrukturen zu experimentieren“, sagte Bob Wiederhold, CEO von Couchbase. „Da diese Unternehmen jedoch abhängiger von Anwendungen werden, die auf MongoDB oder Oracle einfach nicht funktionieren oder erweitert werden können, wenden sie sich an Couchbase. Dies ist der Fall, weil Couchbase Server dafür konzipiert und entwickelt wurde, den Maßstab und die Funktionsfähigkeit zu liefern, die von der Infrastruktur der nächsten Generation benötigt wird.“

Couchbase in einzigartiger Position, um Marktanteil bei operativen Big Data zu gewinnen

IDC prognostiziert, dass der Markt für Big Data 2014 16,1 Milliarden US-Dollar erreichen wird, da er sechsmal schneller wächst als der IT-Markt insgesamt, wobei Software 24 Prozent des Big-Data-Marktes ausmacht. Während Hadoop das analytische Segment von Big Data voranbringt, ist NoSQL der Katalysator für operatives Datenmanagement. Die rasche Beschleunigung beim Wachstum des NoSQL-Marktes erfolgt aufgrund mehrerer Faktoren, deren größter die Übernahme von Strukturen der nächsten Generation durch Firmen ist, die Big-Data-Initiativen unterstützen.

„Accel hat ein Interesse daran, die führenden Akteure für den Big-Data-Markt zu finden“, sagte Kevin Efrusy, Partner bei Accel Partners. „Couchbase befindet sich in einer sehr guten Position für einen Durchbruch auf dem Datenbank-Markt. Das Unternehmen gewinnt mit Ersatz für Oracle und durch seinen offensichtlichen stetigen Wettbewerbserfolg gegenüber anderen NoSQL-Händlern an Dynamik.“

Couchbase befindet sich in einzigartiger Position, de facto zur bevorzugten Allzweck-NoSQL-Datenbank zu werden. Das Aushängeschild des Unternehmens, Couchbase Server, ist so strukturiert, dass Funktionalität in mehreren Schichten konsolidiert werden kann, um die Simplizität einer Schlüsselwert-Datenbank, die Flexibilität einer Belegdatenbank und die Lesegeschwindigkeit einer In-Memory-Datenbank zu bieten. Diese Schichten-Konsolidierung bedeutet, dass Couchbase Server alleine in der Lage ist, mehrere Big-Data-Anwendungsfälle zu unterstützen, womit es zur idealen Wahl für Firmen wird, die für ihre Projekte der nächsten Generation eine neue Plattform mit einer einzigen Infrastruktur nutzen wollen, die zukunftsfähig und kosteneffektiv ist.

Die mobile Revolution auf dem Vormarsch

Unterstützung für mobile Apps steht überall im IT-Bereich ganz oben auf der Tagesordnung, und diese mobilen Initiativen entwickeln sich weiter, um neuen Anforderungen gerecht zu werden. Gemäß einer typischen Strategie für mobile Daten wurde noch vor einem Jahr angenommen, dass Daten in der Cloud bleiben würden. Doch jetzt vollzieht sich mit immer schnellerem Tempo eine Veränderung, bei der Daten ständig verfügbar sein müssen. Dadurch wird es notwendig, Big Data auf einem Gerät, einer Maschine, einem tragbaren Gerät usw. zu speichern und sie mit Daten synchronisieren zu können, die in der Cloud oder auf anderen Geräten gespeichert sind.

Mit der Veröffentlichung von Couchbase Mobile im Mai hat Couchbase die Konkurrenz durch die Bereitstellung einer End-to-End-Plattform für operatives Big-Data-Management, die sowohl cloud- als auch edgebasierte Computerarbeit unterstützt, übersprungen. Mit Couchbase Mobile haben Firmen die Möglichkeit, Daten über die erste und einzige mobile NoSQL-Datenbank der Welt zu managen und Daten bei Bedarf über Couchbase Sync Gateway zu synchronisieren. Mit seiner erstmaligen Vermarktung einer mobilen NoSQL-Datenbank befindet sich Couchbase in der richtigen Position, um einen signifikanten Anteil des riesigen mobilen Marktes zu übernehmen.

Investition in Wachstum

Couchbase hat im vergangenen Jahr ein unglaubliches Wachstum verzeichnet. Die Umsätze sind um 400 Prozent gestiegen, und das Unternehmen hat seine Belegschaft verdoppelt, weltweit acht weitere Niederlassungen eröffnet und strategische Deals bei großen Enterprise-Konten gewonnen. Couchbase wird diese neue Finanzierungsrunde dafür nutzen, seine Führungsrolle bei Innovationen voranzubringen und die globale Übernahme von NoSQL- und Big-Data-Initiativen zu ermöglichen. Dazu gehören stetige Produktinvestitionen, erweiterte regionale Aktivitäten im technischen Support sowie die Erweiterung der Marketing- und Verkaufsteams des Unternehmens.

Für beide Investmentfonds ist die Unterstützung von Couchbase ein Novum. Accel Growth III ist ein neuer Fonds im Wert von 1 Milliarde US-Dollar mit Schwerpunkt auf etablierten Unternehmen, die wichtige neue Trends bei der Übernahme von Technologien voranbringen. WestSummit wird von seinen Partnern in den USA und China finanziert. Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt unter Ausnutzung seines starken globalen Netzwerks darauf, zum Aufbau von Technologiefirmen im Wachstumsstadium als globale Marktführer beizutragen. Raymond Yang, Mitgründer und Managing-Partner bei WestSummit, wird dem Vorstand von Couchbase beitreten.

„Unsere Investition in Couchbase ist Zeugnis unserer Auffassung, dass Firmen weltweit den Wechsel hin zu Strukturen der nächsten Generation vollziehen“, sagte Raymond Yang, Mitgründer und Managing-Partner bei WestSummit. „China und der gesamte Großraum Asien stehen für einen riesigen Markt, und wir sind überzeugt, dass sich Couchbase in einer guten Position befindet, bei dieser Gelegenheit an der Spitze zu stehen. Als Investor und Vorstandsmitglied freue ich mich darauf, das APAC-Wachstum des Unternehmens zu unterstützen.“

Zusätzliche Angaben

Über Couchbase

Couchbase bietet die weltweit vollständigste, skalierbarste und leistungsfähigste NoSQL-Datenbank. Couchbase Server wurde aus einer simplen und doch kühnen Vision heraus entwickelt: Aufbau der ersten, besten und für alle Zwecke geeigneten NoSQL-Datenbank. Dieses Vorhaben mündete in der branchenweit führenden Lösung, die eine Shared-Nothing-Architektur, einen Einzel-Knoten-Typ, eine integrierte Caching-Ebene, wahres Auto-Sharding und die weltweit erste mobile NoSQL-Datenbank mit einschließt: Couchbase Mobile ist eine vollständige mobile NoSQL-Lösung, die sich aus Couchbase Server, Couchbase Sync Gateway und Couchbase Lite zusammensetzt. Couchbase Server und alle Couchbase-Mobile-Produkte sind Open-Source-Projekte. Zu den Kunden von Couchbase zählen viele der größten Marken der Welt, u. a. Amadeus, Bally’s, Beats Music, Cisco, Comcast, Concur, Disney, eBay / PayPal, Neiman Marcus, Orbitz, Rakuten / Viber, Sky, Tencent und Verizon sowie Hunderte anderer bekannter Namen weltweit. Couchbase hat seinen Hauptsitz im Silicon Valley und konnte bereits Finanzierungsmittel in Höhe von 115 Millionen US-Dollar von Accel Partners, Adams Street Partners, Ignition Partners, Mayfield Fund, North Bridge Venture Partners und WestSummit aufbringen. www.couchbase.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

More Stories By Business Wire

Copyright © 2009 Business Wire. All rights reserved. Republication or redistribution of Business Wire content is expressly prohibited without the prior written consent of Business Wire. Business Wire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.

@ThingsExpo Stories
The cloud market growth today is largely in public clouds. While there is a lot of spend in IT departments in virtualization, these aren’t yet translating into a true “cloud” experience within the enterprise. What is stopping the growth of the “private cloud” market? In his general session at 18th Cloud Expo, Nara Rajagopalan, CEO of Accelerite, explored the challenges in deploying, managing, and getting adoption for a private cloud within an enterprise. What are the key differences between wh...
The Internet of Things will challenge the status quo of how IT and development organizations operate. Or will it? Certainly the fog layer of IoT requires special insights about data ontology, security and transactional integrity. But the developmental challenges are the same: People, Process and Platform and how we integrate our thinking to solve complicated problems. In his session at 19th Cloud Expo, Craig Sproule, CEO of Metavine, will demonstrate how to move beyond today's coding paradigm ...
SYS-CON Events has announced today that Roger Strukhoff has been named conference chair of Cloud Expo and @ThingsExpo 2016 Silicon Valley. The 19th Cloud Expo and 6th @ThingsExpo will take place on November 1-3, 2016, at the Santa Clara Convention Center in Santa Clara, CA. "The Internet of Things brings trillions of dollars of opportunity to developers and enterprise IT, no matter how you measure it," stated Roger Strukhoff. "More importantly, it leverages the power of devices and the Interne...
"We work in the area of Big Data analytics and Big Data analytics is a very crowded space - you have Hadoop, ETL, warehousing, visualization and there's a lot of effort trying to get these tools to talk to each other," explained Mukund Deshpande, head of the Analytics practice at Accelerite, in this SYS-CON.tv interview at 18th Cloud Expo, held June 7-9, 2016, at the Javits Center in New York City, NY.
The idea of comparing data in motion (at the sensor level) to data at rest (in a Big Data server warehouse) with predictive analytics in the cloud is very appealing to the industrial IoT sector. The problem Big Data vendors have, however, is access to that data in motion at the sensor location. In his session at @ThingsExpo, Scott Allen, CMO of FreeWave, discussed how as IoT is increasingly adopted by industrial markets, there is going to be an increased demand for sensor data from the outermos...
UAS, drones or unmanned aircraft, no matter what you call them — this was their week. Our news stream was flooded with updates on the newly announced rules and regulations for commercial UAS from the FAA. So, naturally we have dedicated this week’s top news round up to highlight some of our favorite UAS stories.
Internet of @ThingsExpo has announced today that Chris Matthieu has been named tech chair of Internet of @ThingsExpo 2016 Silicon Valley. The 6thInternet of @ThingsExpo will take place on November 1–3, 2016, at the Santa Clara Convention Center in Santa Clara, CA.
Basho Technologies has announced the latest release of Basho Riak TS, version 1.3. Riak TS is an enterprise-grade NoSQL database optimized for Internet of Things (IoT). The open source version enables developers to download the software for free and use it in production as well as make contributions to the code and develop applications around Riak TS. Enhancements to Riak TS make it quick, easy and cost-effective to spin up an instance to test new ideas and build IoT applications. In addition to...
CenturyLink has announced that application server solutions from GENBAND are now available as part of CenturyLink’s Networx contracts. The General Services Administration (GSA)’s Networx program includes the largest telecommunications contract vehicles ever awarded by the federal government. CenturyLink recently secured an extension through spring 2020 of its offerings available to federal government agencies via GSA’s Networx Universal and Enterprise contracts. GENBAND’s EXPERiUS™ Application...
In addition to all the benefits, IoT is also bringing new kind of customer experience challenges - cars that unlock themselves, thermostats turning houses into saunas and baby video monitors broadcasting over the internet. This list can only increase because while IoT services should be intuitive and simple to use, the delivery ecosystem is a myriad of potential problems as IoT explodes complexity. So finding a performance issue is like finding the proverbial needle in the haystack.
When people aren’t talking about VMs and containers, they’re talking about serverless architecture. Serverless is about no maintenance. It means you are not worried about low-level infrastructural and operational details. An event-driven serverless platform is a great use case for IoT. In his session at @ThingsExpo, Animesh Singh, an STSM and Lead for IBM Cloud Platform and Infrastructure, will detail how to build a distributed serverless, polyglot, microservices framework using open source tec...
Presidio has received the 2015 EMC Partner Services Quality Award from EMC Corporation for achieving outstanding service excellence and customer satisfaction as measured by the EMC Partner Services Quality (PSQ) program. Presidio was also honored as the 2015 EMC Americas Marketing Excellence Partner of the Year and 2015 Mid-Market East Partner of the Year. The EMC PSQ program is a project-specific survey program designed for partners with Service Partner designations to solicit customer feedbac...
Apixio Inc. has raised $19.3 million in Series D venture capital funding led by SSM Partners with participation from First Analysis, Bain Capital Ventures and Apixio’s largest angel investor. Apixio will dedicate the proceeds toward advancing and scaling products powered by its cognitive computing platform, further enabling insights for optimal patient care. The Series D funding comes as Apixio experiences strong momentum and increasing demand for its HCC Profiler solution, which mines unstruc...
The IoT is changing the way enterprises conduct business. In his session at @ThingsExpo, Eric Hoffman, Vice President at EastBanc Technologies, discussed how businesses can gain an edge over competitors by empowering consumers to take control through IoT. He cited examples such as a Washington, D.C.-based sports club that leveraged IoT and the cloud to develop a comprehensive booking system. He also highlighted how IoT can revitalize and restore outdated business models, making them profitable ...
IoT offers a value of almost $4 trillion to the manufacturing industry through platforms that can improve margins, optimize operations & drive high performance work teams. By using IoT technologies as a foundation, manufacturing customers are integrating worker safety with manufacturing systems, driving deep collaboration and utilizing analytics to exponentially increased per-unit margins. However, as Benoit Lheureux, the VP for Research at Gartner points out, “IoT project implementers often ...
"delaPlex is a software development company. We do team-based outsourcing development," explained Mark Rivers, COO and Co-founder of delaPlex Software, in this SYS-CON.tv interview at 18th Cloud Expo, held June 7-9, 2016, at the Javits Center in New York City, NY.
In his general session at 18th Cloud Expo, Lee Atchison, Principal Cloud Architect and Advocate at New Relic, discussed cloud as a ‘better data center’ and how it adds new capacity (faster) and improves application availability (redundancy). The cloud is a ‘Dynamic Tool for Dynamic Apps’ and resource allocation is an integral part of your application architecture, so use only the resources you need and allocate /de-allocate resources on the fly.
Machine Learning helps make complex systems more efficient. By applying advanced Machine Learning techniques such as Cognitive Fingerprinting, wind project operators can utilize these tools to learn from collected data, detect regular patterns, and optimize their own operations. In his session at 18th Cloud Expo, Stuart Gillen, Director of Business Development at SparkCognition, discussed how research has demonstrated the value of Machine Learning in delivering next generation analytics to imp...
Connected devices and the industrial internet are growing exponentially every year with Cisco expecting 50 billion devices to be in operation by 2020. In this period of growth, location-based insights are becoming invaluable to many businesses as they adopt new connected technologies. Knowing when and where these devices connect from is critical for a number of scenarios in supply chain management, disaster management, emergency response, M2M, location marketing and more. In his session at @Th...
In his keynote at 18th Cloud Expo, Andrew Keys, Co-Founder of ConsenSys Enterprise, provided an overview of the evolution of the Internet and the Database and the future of their combination – the Blockchain. Andrew Keys is Co-Founder of ConsenSys Enterprise. He comes to ConsenSys Enterprise with capital markets, technology and entrepreneurial experience. Previously, he worked for UBS investment bank in equities analysis. Later, he was responsible for the creation and distribution of life sett...