Welcome!

Apache Authors: Liz McMillan, Elizabeth White, Pat Romanski, John Mertic, Janakiram MSV

News Feed Item

Couchbase sichert sich Finanzierung in Höhe von 60 Millionen US-Dollar, um einen größeren Anteil des Big-Data-Marktes im Wert von 16 Milliarden US-Dollar abzugreifen

Couchbase, Inc., Anbieter der vollständigsten NoSQL-Datenbank, gab heute eine Serie-E-Finanzierungsrunde in Höhe von 60 Millionen US-Dollar bekannt. Die Runde wurde von zwei neuen Investoren angeführt, WestSummit und Accel Growth Fund; sie bringt den Gesamtbetrag der Couchbase-Finanzierungen auf 115 Millionen US-Dollar. Alle bisherigen Wagniskapitalinvestoren nahmen ebenfalls an dieser Finanzierungsrunde teil.

Die neue Investition ist ein weiterer Beleg für das Wachstum des globalen Big-Data-Marktes, der aus zwei Teilen besteht: operatives Datenmanagement, weitgehend von NoSQL-Händlern angeführt, und analytische Datenverarbeitung, angeführt von Hadoop-Händlern. Beim Big-Data-Segment operatives Datenmanagement gibt es jetzt eine viel größere Beschleunigung, angetrieben von der umfassenden Übernahme von NoSQL durch Unternehmen.

„Die internationale Übernahme von NoSQL für operative Big-Data-Initiativen beginnt gerade erst. Firmen haben Jahre gebraucht, um eine effiziente Skalierung von Oracle zu erreichen, oder sie haben auf MongoDB geblickt, um mit kleinen Projekten in nicht-relationalen Infrastrukturen zu experimentieren“, sagte Bob Wiederhold, CEO von Couchbase. „Da diese Unternehmen jedoch abhängiger von Anwendungen werden, die auf MongoDB oder Oracle einfach nicht funktionieren oder erweitert werden können, wenden sie sich an Couchbase. Dies ist der Fall, weil Couchbase Server dafür konzipiert und entwickelt wurde, den Maßstab und die Funktionsfähigkeit zu liefern, die von der Infrastruktur der nächsten Generation benötigt wird.“

Couchbase in einzigartiger Position, um Marktanteil bei operativen Big Data zu gewinnen

IDC prognostiziert, dass der Markt für Big Data 2014 16,1 Milliarden US-Dollar erreichen wird, da er sechsmal schneller wächst als der IT-Markt insgesamt, wobei Software 24 Prozent des Big-Data-Marktes ausmacht. Während Hadoop das analytische Segment von Big Data voranbringt, ist NoSQL der Katalysator für operatives Datenmanagement. Die rasche Beschleunigung beim Wachstum des NoSQL-Marktes erfolgt aufgrund mehrerer Faktoren, deren größter die Übernahme von Strukturen der nächsten Generation durch Firmen ist, die Big-Data-Initiativen unterstützen.

„Accel hat ein Interesse daran, die führenden Akteure für den Big-Data-Markt zu finden“, sagte Kevin Efrusy, Partner bei Accel Partners. „Couchbase befindet sich in einer sehr guten Position für einen Durchbruch auf dem Datenbank-Markt. Das Unternehmen gewinnt mit Ersatz für Oracle und durch seinen offensichtlichen stetigen Wettbewerbserfolg gegenüber anderen NoSQL-Händlern an Dynamik.“

Couchbase befindet sich in einzigartiger Position, de facto zur bevorzugten Allzweck-NoSQL-Datenbank zu werden. Das Aushängeschild des Unternehmens, Couchbase Server, ist so strukturiert, dass Funktionalität in mehreren Schichten konsolidiert werden kann, um die Simplizität einer Schlüsselwert-Datenbank, die Flexibilität einer Belegdatenbank und die Lesegeschwindigkeit einer In-Memory-Datenbank zu bieten. Diese Schichten-Konsolidierung bedeutet, dass Couchbase Server alleine in der Lage ist, mehrere Big-Data-Anwendungsfälle zu unterstützen, womit es zur idealen Wahl für Firmen wird, die für ihre Projekte der nächsten Generation eine neue Plattform mit einer einzigen Infrastruktur nutzen wollen, die zukunftsfähig und kosteneffektiv ist.

Die mobile Revolution auf dem Vormarsch

Unterstützung für mobile Apps steht überall im IT-Bereich ganz oben auf der Tagesordnung, und diese mobilen Initiativen entwickeln sich weiter, um neuen Anforderungen gerecht zu werden. Gemäß einer typischen Strategie für mobile Daten wurde noch vor einem Jahr angenommen, dass Daten in der Cloud bleiben würden. Doch jetzt vollzieht sich mit immer schnellerem Tempo eine Veränderung, bei der Daten ständig verfügbar sein müssen. Dadurch wird es notwendig, Big Data auf einem Gerät, einer Maschine, einem tragbaren Gerät usw. zu speichern und sie mit Daten synchronisieren zu können, die in der Cloud oder auf anderen Geräten gespeichert sind.

Mit der Veröffentlichung von Couchbase Mobile im Mai hat Couchbase die Konkurrenz durch die Bereitstellung einer End-to-End-Plattform für operatives Big-Data-Management, die sowohl cloud- als auch edgebasierte Computerarbeit unterstützt, übersprungen. Mit Couchbase Mobile haben Firmen die Möglichkeit, Daten über die erste und einzige mobile NoSQL-Datenbank der Welt zu managen und Daten bei Bedarf über Couchbase Sync Gateway zu synchronisieren. Mit seiner erstmaligen Vermarktung einer mobilen NoSQL-Datenbank befindet sich Couchbase in der richtigen Position, um einen signifikanten Anteil des riesigen mobilen Marktes zu übernehmen.

Investition in Wachstum

Couchbase hat im vergangenen Jahr ein unglaubliches Wachstum verzeichnet. Die Umsätze sind um 400 Prozent gestiegen, und das Unternehmen hat seine Belegschaft verdoppelt, weltweit acht weitere Niederlassungen eröffnet und strategische Deals bei großen Enterprise-Konten gewonnen. Couchbase wird diese neue Finanzierungsrunde dafür nutzen, seine Führungsrolle bei Innovationen voranzubringen und die globale Übernahme von NoSQL- und Big-Data-Initiativen zu ermöglichen. Dazu gehören stetige Produktinvestitionen, erweiterte regionale Aktivitäten im technischen Support sowie die Erweiterung der Marketing- und Verkaufsteams des Unternehmens.

Für beide Investmentfonds ist die Unterstützung von Couchbase ein Novum. Accel Growth III ist ein neuer Fonds im Wert von 1 Milliarde US-Dollar mit Schwerpunkt auf etablierten Unternehmen, die wichtige neue Trends bei der Übernahme von Technologien voranbringen. WestSummit wird von seinen Partnern in den USA und China finanziert. Der Schwerpunkt des Unternehmens liegt unter Ausnutzung seines starken globalen Netzwerks darauf, zum Aufbau von Technologiefirmen im Wachstumsstadium als globale Marktführer beizutragen. Raymond Yang, Mitgründer und Managing-Partner bei WestSummit, wird dem Vorstand von Couchbase beitreten.

„Unsere Investition in Couchbase ist Zeugnis unserer Auffassung, dass Firmen weltweit den Wechsel hin zu Strukturen der nächsten Generation vollziehen“, sagte Raymond Yang, Mitgründer und Managing-Partner bei WestSummit. „China und der gesamte Großraum Asien stehen für einen riesigen Markt, und wir sind überzeugt, dass sich Couchbase in einer guten Position befindet, bei dieser Gelegenheit an der Spitze zu stehen. Als Investor und Vorstandsmitglied freue ich mich darauf, das APAC-Wachstum des Unternehmens zu unterstützen.“

Zusätzliche Angaben

Über Couchbase

Couchbase bietet die weltweit vollständigste, skalierbarste und leistungsfähigste NoSQL-Datenbank. Couchbase Server wurde aus einer simplen und doch kühnen Vision heraus entwickelt: Aufbau der ersten, besten und für alle Zwecke geeigneten NoSQL-Datenbank. Dieses Vorhaben mündete in der branchenweit führenden Lösung, die eine Shared-Nothing-Architektur, einen Einzel-Knoten-Typ, eine integrierte Caching-Ebene, wahres Auto-Sharding und die weltweit erste mobile NoSQL-Datenbank mit einschließt: Couchbase Mobile ist eine vollständige mobile NoSQL-Lösung, die sich aus Couchbase Server, Couchbase Sync Gateway und Couchbase Lite zusammensetzt. Couchbase Server und alle Couchbase-Mobile-Produkte sind Open-Source-Projekte. Zu den Kunden von Couchbase zählen viele der größten Marken der Welt, u. a. Amadeus, Bally’s, Beats Music, Cisco, Comcast, Concur, Disney, eBay / PayPal, Neiman Marcus, Orbitz, Rakuten / Viber, Sky, Tencent und Verizon sowie Hunderte anderer bekannter Namen weltweit. Couchbase hat seinen Hauptsitz im Silicon Valley und konnte bereits Finanzierungsmittel in Höhe von 115 Millionen US-Dollar von Accel Partners, Adams Street Partners, Ignition Partners, Mayfield Fund, North Bridge Venture Partners und WestSummit aufbringen. www.couchbase.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

More Stories By Business Wire

Copyright © 2009 Business Wire. All rights reserved. Republication or redistribution of Business Wire content is expressly prohibited without the prior written consent of Business Wire. Business Wire shall not be liable for any errors or delays in the content, or for any actions taken in reliance thereon.

@ThingsExpo Stories
20th Cloud Expo, taking place June 6-8, 2017, at the Javits Center in New York City, NY, will feature technical sessions from a rock star conference faculty and the leading industry players in the world. Cloud computing is now being embraced by a majority of enterprises of all sizes. Yesterday's debate about public vs. private has transformed into the reality of hybrid cloud: a recent survey shows that 74% of enterprises have a hybrid cloud strategy.
SYS-CON Events announced today that Super Micro Computer, Inc., a global leader in Embedded and IoT solutions, will exhibit at SYS-CON's 20th International Cloud Expo®, which will take place on June 7-9, 2017, at the Javits Center in New York City, NY. Supermicro (NASDAQ: SMCI), the leading innovator in high-performance, high-efficiency server technology, is a premier provider of advanced server Building Block Solutions® for Data Center, Cloud Computing, Enterprise IT, Hadoop/Big Data, HPC and E...
SYS-CON Events announced today that Linux Academy, the foremost online Linux and cloud training platform and community, will exhibit at SYS-CON's 20th International Cloud Expo®, which will take place on June 6-8, 2017, at the Javits Center in New York City, NY. Linux Academy was founded on the belief that providing high-quality, in-depth training should be available at an affordable price. Industry leaders in quality training, provided services, and student certification passes, its goal is to c...
IoT is at the core or many Digital Transformation initiatives with the goal of re-inventing a company's business model. We all agree that collecting relevant IoT data will result in massive amounts of data needing to be stored. However, with the rapid development of IoT devices and ongoing business model transformation, we are not able to predict the volume and growth of IoT data. And with the lack of IoT history, traditional methods of IT and infrastructure planning based on the past do not app...
Fact is, enterprises have significant legacy voice infrastructure that’s costly to replace with pure IP solutions. How can we bring this analog infrastructure into our shiny new cloud applications? There are proven methods to bind both legacy voice applications and traditional PSTN audio into cloud-based applications and services at a carrier scale. Some of the most successful implementations leverage WebRTC, WebSockets, SIP and other open source technologies. In his session at @ThingsExpo, Da...
In the next five to ten years, millions, if not billions of things will become smarter. This smartness goes beyond connected things in our homes like the fridge, thermostat and fancy lighting, and into heavily regulated industries including aerospace, pharmaceutical/medical devices and energy. “Smartness” will embed itself within individual products that are part of our daily lives. We will engage with smart products - learning from them, informing them, and communicating with them. Smart produc...
Why do your mobile transformations need to happen today? Mobile is the strategy that enterprise transformation centers on to drive customer engagement. In his general session at @ThingsExpo, Roger Woods, Director, Mobile Product & Strategy – Adobe Marketing Cloud, covered key IoT and mobile trends that are forcing mobile transformation, key components of a solid mobile strategy and explored how brands are effectively driving mobile change throughout the enterprise.
Smart Cities are here to stay, but for their promise to be delivered, the data they produce must not be put in new siloes. In his session at @ThingsExpo, Mathias Herberts, Co-founder and CTO of Cityzen Data, discussed the best practices that will ensure a successful smart city journey.
WebRTC sits at the intersection between VoIP and the Web. As such, it poses some interesting challenges for those developing services on top of it, but also for those who need to test and monitor these services. In his session at WebRTC Summit, Tsahi Levent-Levi, co-founder of testRTC, reviewed the various challenges posed by WebRTC when it comes to testing and monitoring and on ways to overcome them.
For basic one-to-one voice or video calling solutions, WebRTC has proven to be a very powerful technology. Although WebRTC’s core functionality is to provide secure, real-time p2p media streaming, leveraging native platform features and server-side components brings up new communication capabilities for web and native mobile applications, allowing for advanced multi-user use cases such as video broadcasting, conferencing, and media recording.
The best-practices for building IoT applications with Go Code that attendees can use to build their own IoT applications. In his session at @ThingsExpo, Indraneel Mitra, Senior Solutions Architect & Technology Evangelist at Cognizant, provided valuable information and resources for both novice and experienced developers on how to get started with IoT and Golang in a day. He also provided information on how to use Intel Arduino Kit, Go Robotics API and AWS IoT stack to build an application tha...
Every successful software product evolves from an idea to an enterprise system. Notably, the same way is passed by the product owner's company. In his session at 20th Cloud Expo, Oleg Lola, CEO of MobiDev, will provide a generalized overview of the evolution of a software product, the product owner, the needs that arise at various stages of this process, and the value brought by a software development partner to the product owner as a response to these needs.
SYS-CON Events announced today that MobiDev, a client-oriented software development company, will exhibit at SYS-CON's 20th International Cloud Expo®, which will take place June 6-8, 2017, at the Javits Center in New York City, NY, and the 21st International Cloud Expo®, which will take place October 31-November 2, 2017, at the Santa Clara Convention Center in Santa Clara, CA. MobiDev is a software company that develops and delivers turn-key mobile apps, websites, web services, and complex softw...
DevOps is being widely accepted (if not fully adopted) as essential in enterprise IT. But as Enterprise DevOps gains maturity, expands scope, and increases velocity, the need for data-driven decisions across teams becomes more acute. DevOps teams in any modern business must wrangle the ‘digital exhaust’ from the delivery toolchain, "pervasive" and "cognitive" computing, APIs and services, mobile devices and applications, the Internet of Things, and now even blockchain. In this power panel at @...
Internet of @ThingsExpo, taking place June 6-8, 2017 at the Javits Center in New York City, New York, is co-located with the 20th International Cloud Expo and will feature technical sessions from a rock star conference faculty and the leading industry players in the world. @ThingsExpo New York Call for Papers is now open.
Web Real-Time Communication APIs have quickly revolutionized what browsers are capable of. In addition to video and audio streams, we can now bi-directionally send arbitrary data over WebRTC's PeerConnection Data Channels. With the advent of Progressive Web Apps and new hardware APIs such as WebBluetooh and WebUSB, we can finally enable users to stitch together the Internet of Things directly from their browsers while communicating privately and securely in a decentralized way.
The cloud market growth today is largely in public clouds. While there is a lot of spend in IT departments in virtualization, these aren’t yet translating into a true “cloud” experience within the enterprise. What is stopping the growth of the “private cloud” market? In his general session at 18th Cloud Expo, Nara Rajagopalan, CEO of Accelerite, explored the challenges in deploying, managing, and getting adoption for a private cloud within an enterprise. What are the key differences between wh...
WebRTC has had a real tough three or four years, and so have those working with it. Only a few short years ago, the development world were excited about WebRTC and proclaiming how awesome it was. You might have played with the technology a couple of years ago, only to find the extra infrastructure requirements were painful to implement and poorly documented. This probably left a bitter taste in your mouth, especially when things went wrong.
"LinearHub provides smart video conferencing, which is the Roundee service, and we archive all the video conferences and we also provide the transcript," stated Sunghyuk Kim, CEO of LinearHub, in this SYS-CON.tv interview at @ThingsExpo, held November 1-3, 2016, at the Santa Clara Convention Center in Santa Clara, CA.
With major technology companies and startups seriously embracing IoT strategies, now is the perfect time to attend @ThingsExpo 2016 in New York. Learn what is going on, contribute to the discussions, and ensure that your enterprise is as "IoT-Ready" as it can be! Internet of @ThingsExpo, taking place June 6-8, 2017, at the Javits Center in New York City, New York, is co-located with 20th Cloud Expo and will feature technical sessions from a rock star conference faculty and the leading industry p...